Der beste Fleecejacken für Damen Vergleich [Juli 2020]

Der beste Fleecejacken für Damen Vergleich [Juli 2020]

Die Team Mitglieder haben die meisten Fleecejacken für Damen getestet und hier die interessantesten Fleecejacken für Damen vorgestellt.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • 100% Polyester; Gewicht: 250g/m²
  • sehr weiches Fleece, 2 Seitentaschen mit Mesh-Futter
  • hochschließender Stehkragen, Kinnschutz, Gummizug im Bund
  • bei 30° waschbar, originalverpackte Markenware
ca. 20 €

  • Einfarbiger langarm Parka für Frauen & Mädchen aus weichem, angenehmem Sweat Stoff
  • Lange Zip Hoodie Jacke mit Front-Taschen und Kapuze wie bei einem typischen Kapuzenpullover
ca. 50 €

  • Weiches und leichte Fleecejacke für Damen, das als saisonübergreifende Schicht getragen wird, um Sie bei Ihren Outdoor-Abenteuern warm zu halten
  • Der verstellbare Tunnelzugsaum ermöglicht eine optimale Passform
  • Die Reißverschlusstaschen halten Ihre Hände warm und können auch dem sicheren Verstauen von Wertsachen wie Smartphone oder Geld dienen
  • Erhältlich in einer Vielzahl von Farben, Ideal für den täglichen Gebrauch
  • Lieferumfang: 1 x Columbia Fast Trek II Damenjacke, Außenmaterial: 100 Prozent Polyester Mikrofleece, Farbe: Schwarz, Größe: L, Art.Nr. 1465351
  • 250g Microfleece
  • Saum verstellbar, Ärmel- und Seitentaschen mit Reißverschluss
  • Länge ca. 63.5 cm
ca. 40 €

  • Der Ladies Athletic Interlock Zip Hoody von URBAN CLASSICS wird dein neues Lieblingsstück! Er besticht durch schlichtes und sportlich raffiniertes Design: schlanke Passform, ergonomische Kapuze, Daumenlöcher, Eingrifftaschen und verlängertem Rückteil mit abgerundetem Saum. Die qualitativ hochwertige Interlockware ist besonders weich und angenehm zu tragen.
  • Stehkragen mit Kapuze
ca. 40 €

  • aus weichem Fleece-Gewebe
  • zuverlässige Wärmeisolierung
  • Reißverschlusstaschen
  • durchgehender Reißverschluss
  • Logo-Stickerei am linken Ärmel
ca. 30 €

  • Das weiche, angenehme Fleecematerial hält an kühlen Tagen warm
  • Seitliche Reißverschlusstaschen bieten ausreichend Platz für Wertsachen
  • Mit einem hohen Kragen, der vor Wind und Wetter schützt
  • Bequeme Kapuze mit praktischem Kordelzug
  • Die Kindervariante ist ohne Kordel an der Kapuze erhältlich
  • Material: 100% Polyester, Innenfutter: 100% Polyester Mesh
ca. 40 €

  • Warm und bequem
  • Sehr weiche Innenseite
  • Reißverschlusstaschen
  • Ohne Kapuze
  • In vielen bunten Farben erhältlich
ca. 40 €

  • Warme Wanderjacke aus Strickfleece
  • Antipilling-Ausrüstung gegen Fusselbildung
  • Pflegeleicht und strapazierfähig
  • Komfortabler Kinnschutz am Kragen
  • Marke: Mckinley
ca. 30 €

  • DETAILS & HIGHLIGHTS: mittelschwer gefüttert, gefütterte Kapuze mit Tunnelzug und Kunstlederapplikationen, kontrastreiche Reißverschlüsse, zwei Eingriffstaschen (Knopfverschluss) und eine Brusttasche (Reißverschluss), Tunnelzug im Saum mit Kunstlederapplikationen, elastische Ärmelbündchen, Kunstleder-Logopatch auf der Brust
  • PASSFORM: Regular Fit - unser Model ist 1,73m groß und trägt die Größe S. Trägst du für gewöhnlich eine Größe 'S'? Dann ist diese auch von uns ideal für dich!
  • NACHHALTIGKEIT: Die verantwortungsvolle Nutzung von natürlichen Ressourcen liegt uns am Herzen! Daher arbeiten wir mit recycelten Versand- und Verpackungsmaterialien und produzieren die meisten unserer Styles unter den Bedingungen der BETTER COTTON INITIATIVE, die sich weltweit für nachhaltig produzierte Baumwolle einsetzt.
  • Genau wie eine schön warme Winterjacke oder eine wasserdichte Regenjacke, gehört eine sportliche, leichte Übergangsjacke in deinen Kleiderschrank.
  • Du kannst diese hochwertig verarbeitete Damenjacke sowohl als Herbstjacke, als auch im Frühjahr, oder als leichte Sommerjacke tragen. Ob sportlich mit T-Shirt und Jeans kombiniert, oder mit einer Chino und schicken Oberteilen wie einer Bluse gestylt, du siehst immer top bekleidet aus. Diese Jacke für den Übergang gehört einfach in jeden Kleiderschrank!
ca. 70 €

Kaufratgeber – Fleecejacken für Damen

Fleece ist ein tolles, besonders wärmendes Material, das längst aus dem Outdoor-Bereich in die Bekleidungsgeschäfte für den Alltag Einzug gehalten hat.

Durch seinen hohen Tragekomfort, vielfältige Designs, leichte Pflege und perfekte Wärme sind Fleecejacken ein echter Allrounder für jedermann. Viele Damen besitzen gleich mehrere und falls Sie noch nicht darunter sind, informieren wir Sie hier, warum der Kauf von Fleecejacken für Damen sich für Sie lohnt!

Was genau versteht man unter Fleece?

Fleece besteht entweder zu 100% Polyester, was seine simple Pflege und Waschmaschinentauglichkeit erklärt. Manchmal wird de Material auch Elasthan, zur besseren Dehnbarkeit, oder Baumwolle beigefügt. Durch die Beschaffenheit der Fasern wärmt Fleece bei geringem Gewicht.

Fleecejacken für Damen werden damit zu einem praktischen Kleidungsstück, das überall mit hingenommen und rasch verstaut werden kann, ohne zu beschweren. Fleece trocknet sehr rasch – egal, ob die Fleecejacke durch Schweiß oder Regen feucht geworden ist oder frisch aus der Maschine kommt. Das Material ist wenig knitteranfällig und sieht damit auch nach häufigem Gebrauch immer tadellos aus.

Ursprünglich kam Fleece vor allem bei Sportbekleidung zum Einsatz, längst aber wissen viele Damen die Vorteile von Fleecejacken für Damen auch im Alltag zu schätzen.

Man unterscheidet Klassisches Fleece, Thermo-Fleece und Power-Stretch-Fleece. Jedes Fleece hat individuelle Eigenschaften, je nach Herausforderung und Tragesituation.

Wo können Sie eine Fleecejacken für Damen tragen?

Fleecejacken für Damen können als Wanderjacke, für den Shoppingtrip, auf dem Weg zum Kindergarten, der Universität, beim Gang mit dem Hund genauso gut getragen werden, wie beim Walking oder der Gartenarbeit. Sie ist damit ein echter Allrounder, der sie wärmt und dabei noch gut aussehen lässt.

Welche Größe sollten Fleecejacken für Damen haben?

Wenn Sie Ihre Fleecejacke als Pullover-Ersatz tragen möchten, wählen Sie ein Modell aus dünnem Fleece in der Größe ihrer sonstigen Pullover. Wenn Sie die Fleecejacke jedoch über andere Oberbekleidungsstücke anziehen wollen, wählen Sie sie entsprechend größer. Aber Achtung: lieber nicht zu groß, denn sonst geht der Wärmeeffekt rasch verloren, wenn kalter Wind unter eine zu lockere Fleecejacke fährt.

Idealerweise sitzen Fleecejacken für Damen dann genau richtig, wenn Sie sich noch problemlos bewegen und strecken können – egal, ob Sie darunter nur Unterwäsche oder noch einen Pullover tragen.

Mit oder ohne Kapuze?

Fleecejacken für Damen gibt es sowohl mit als auch ohne Kapuze. Tragen Sie ihre Fleecejacke hauptsächlich aus modischen Gründen, ist die Kapuze Geschmacksache Doch kommt die Fleecejacken für Damen bei Wanderungen oder Kälte zum Einsatz, ist eine wärmende Kapuze genau das Richtige, um den Kopf warm zu halten. Manche Kapuzen sind sogar noch mit speziellem Futter versehen.

Isolierung: Je nachdem, ob Sie Ihre Fleecejacke im Frühjahr oder Winter tragen möchten, greifen Sie zu speziell gefütterten Fleecejacken für Damen. Übrigens sind Fleecejacken auch super für kühlere Sommerabende als Überwurf geeignet!

Außerdem werden dünne Fleecejacken oft als Zwischenschicht etwa mit Softshelljacken eingesetzt.

Design: Fleecejacken für Damen sind in vielfältigen Designs erhältlich – nahezu alle Farben, Muster und Applikationen kommen vor.

Welche Hersteller für Fleecejacken für Damen gibt es?

Bekannte Hersteller sind: RagWear, Hess Natur und Jack Wolfskin.

Fleecejacken für Damen beginnen im günstigen Preissegment schon bei 10 – 20 Euro. Je nach Qualität und Ausstattung, kann man auch mehrere Hundert Euro ausgeben.